Foresight-Halbzeitkonferenz

Foresight Halbzeitkonferenz am 30. März 2021

Wie könnte sich die Gesellschaft in den 2030er-Jahren entwickeln? Am 30. März 2021 will das Bundesministerium für Bildung und Forschung auf einer Online-Konferenz die bisherigen Ergebnisse der „strategischen Vorausschau“ vorstellen. Im Rahmen der VORAUS:schau werden seit 2019 technologische und gesellschaftliche Entwicklungen und Trends beleuchtet, welche auf unsere Gesellschaft in den kommenden 10 bis 20 Jahren zukommen können. Auf der Halbzeitkonferenz soll eine Bilanz gezogen und die bisherigen Erkenntnisse vorgestellt werden. Auch der Austausch mit Foresight-Akteur*innen aus anderen Ressorts, der Wirtschaft und internationalen Organisationen soll nicht zu kurz kommen.

Den Abschluss des Konferenztages bildet das Foresight Filmfestival „science meets vision – das Foresight Festival“, bei welchem Kurzfilme zum Thema „Werte.Wandel“ vorgestellt und prämiert werden.

Informationen, Programm und Anmeldung: https://halbzeitkonferenz.vorausschau.de/