NETZWERKBÜRO – Bildung in der Lausitz
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Am 01. Juli 2021 findet an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg der sechste Aktionstag „Aufklärung 2.0: Wir sind dran!“ mit Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker statt. Es wird unter anderem diskutiert über die Auswirkungen des Strukturwandels. Hochschulen arbeiten hierbei mit ihren Studierenden an nachhaltigen Lösungen.

Im Fokus des Aktionstags stehen die Studierenden: es geht um ihre Projekte, Ansichten und Ideen. Gezeigt und diskutiert werden darüber hinaus die Initiativen und Projekte, die den Strukturwandel in der Lausitz aktiv mitgestalten. Es ist ein großes Anliegen, für Austausch und Vernetzung zwischen Studierenden und Experten*innen unterschiedlicher Fachrichtungen und Institutionen zu sorgen. So entstehen neue Netzwerke, Projektideen werden angestoßen und umgesetzt.

Die Aktionstage, organsiert von der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler in Kooperation mit dem Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie, der Deutschen Gesellschaft CLUB OF ROME und den veranstaltenden Hochschulen, bietet Platz für kreatives Zukunftsdenken.

Alle Informationen und das Programm finden Sie über die Seiten der BTU Cottbus-Senftenberg: Aktionstag zur Aufklärung 2.0 „Wir sind dran!“.

Nach oben